Yacht 16/2013

James Wharram überquerte 1953 und 1959 jeweils mit einem selbst gebauten Fahrtenkatamaran den Atlantik. Mehr als 10.000 Baupläne seiner Entwürfe hat der Pionier seither verkauft.

Ich traf James an seinem 85. Geburtstag im südfranzösischen Séte zum Interview.

Auf der Pahi 65 "Largyalo" verriet er mir, warum die Weltwirtschaftskrise zu seinen neusten Entwürfen führte und warum die "keep it simple"-Maxime noch immer Bestand hat. Aber auch, warum das Zusammenleben mit mehreren Frauen kein Stress sein muss.

ak-Yacht1316

Kanu Kompakt Weser im Mai 2013

Die Oberweser bietet eine 200 Kilometer lange Paddeltour der Superlative. Zwischen Hannoversch Münden und Minden locken die landschaftliche Schönheit des Weserbergslandes, perfekte Infrastruktur für Paddler, zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Erinnerungen an viele viele Märchen.

In einem weiteren Paddelführer des Thomas Kettler Verlags präsentiere ich alle nötigen Informationen zum Nachpaddeln.

Die Rolle des Titelbild-Models hat Ralf übernommen. Danke dafür.

Bestellen 

bue weser 300

Grünschnabel April 2013

Ja, es gibt sie tatsächlich: Schweinswale in der Unterweser.

Vor allem in den Monaten April und Mai können die einzigen dauerhaft in Nord- und Ostsee heimischen Wale hier beobachtet werden.

Der richtige Zeitpunkt also, die kleine Zahnartwal in der Rubrik "Tier von hier" vorzustellen.

Download PDF

ak-gruenschnabel-schweinswal

Yacht 07/2013

Ist es eigentlich wirklich so schwierig, im Wattenmeer zu segeln?

Die Bremer Sportboot- und Segelschule bootsausbildung.com nimmt Revierneulingen in ihrem Seminartörn Wattenmeernavigation die Angst. Ich war im Herbst 2012 mit an Bord des Plattbodenschiffs "Verandering".

Unter dem Titel "Im Labyrinth der Priele" beschreibe ich auf acht Seiten, auf was es ankommt im Watt.

ak-Yacht1307


Stand auf der Messe Boatfit (Halle 6 / B 11)

Erstmals habe ich auf der Refit- und Klassiker-Messe "Boatfit" in Bremen meine fotografische Arbeit präsentiert. Von Freitag, 22. Februar, bis Sonntag, 24. Februar 2013, habe ich Leinwanddrucke maritimer Motive gezeigt. Diese eignen sich gut für die Gestaltung von (Geschäfts-) räumen. Außerdem habe ich Eigner über die Möglichkeit eines individuellen Fotoshootings ihrer Yacht informiert.

 

Yacht 02/2013

Bevor ein Paar aus Düsseldorf seine Flitterwoche auf einem 18-Fuß-Regattaboot verbringt, startet es zunächst zu einem Test-Wochenende. Ich habe Christoph und Nina beim geführten Inselhopping im ostfriesischen Wattenmeer begleitet. In der aktuellen Yacht berichte ich über deren Begeisterung über dieses Angebot der Oldenburger Charteragentur Performance Sailing. 

 

ak-Yacht1302

palstek 01/2013

Eine meiner winterlichen Aufnahmen von Bord der Banner 30 "Styrbjörn" ziert den Titel der Januarausgabe des palstek. Das Bild vom dick vermummten Bernd kam von meiner Agentur Stockmaritime. Auf "Styrbjörn" habe ich auch ab 3. Januar mit Bernd und Jürgen die Segelsaison 2013 eröffnet. Wir haben uns sehr gefreut, dass der im Grevelingenmeer sesshafte Schweinswal "Henkie" uns mal wieder ein Stück begleitet hat.

 

ak-palstektitel-201301

 

Kanumagazin November 2012

Die Umrundung der Weser-Insel Harriersand gehört zu meinen Lieblingstouren. Unter dem Titel "Auf dem Strom der Gezeiten" erzähle ich vom Paddelrevier vor meiner Haustür und zeige dessen Schönheit auf Bildern von Touren mit Ralf und Bernd.

Download PDF

 

ak-kanumagazin-unterweser

Yacht 23/2012

Wieviel Sicherheitsausrüstung gehört - je nach Fahrtgebiet - auf eine Segelyacht? Im zehnseitigen Sicherheits-Special vergleiche ich rechtliche Bestimmungen und Experten-Empfehlungen wie etwa die Sicherheitsrichtlinien der Kreuzer Abteilung des DSV. Jens Kohfahl, Eigner der "Tramontane", erklärte mir außerdem im Interview die vielfältigen Detaillösungen zum Thema Sicherheit an Bord seiner Nicholson 31. 

 

 

ak-Yacht1223

Yacht 15/2012

510 Seemeilen nonstop von Helgoland nach Kiel führt die Pantanius Rund Skagen. Als Crewmitglied der SunFast 3200 "arrabbiata" segelte ich die Regatta mit. Über die Erfahrungen eines Nicht-Regattaseglers während drei Tagen, neun Stunden, 25 Minuten und 30 Sekunden ums "Kap Hoorn des kleinen Mannes" berichte ich auf acht Seiten der Yacht.

Kurzes Video von Bord der "arrabbiata"

ak-Yacht1215